Die Kulturwerkstatt im Harburger Binnenhafen am Kanalplatz 6
 

Je Suis Karl – Wir erklären Euch den Krieg

Freitag, 11. November, 20 Uhr

Regie: Christian Schwochow

Deutschland / Tschechien 2021

FSK 12 · Laufzeit 126 Min.

Es ist ein großer Schock für Maxi, als ihre Mutter und ihre Brüder durch eine Paketbombe ums Leben kommen. Doch während Maxis Vater sich einigelt, ist Maxi unfassbar wütend – und sucht Halt in der rechten europäischen Jugendbewegung „Pour“ und deren charismatischen Anführer Karl.

Christian Schwochow zeigt auf, wie die Verführungsmechanismen von radikalen Gruppen funktionieren. Dabei erzählt er aus der Perspektive der Verführten und des Verführers gleichermaßen, was auch uns Zuschauer*innen immer wieder in die Geschichte hineinzieht und uns die Frage stellen lässt: Wie würde man sich selbst verhalten?

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner